Edelstahl – Pflege von Edelstahl

Edelstahlrohr

Die notwendige Pflege von Edelstahl z. B. Geländer ist ein wichtiger Punkt

Auch Edelstahl benötigt gelegentlich etwas Pflege. Er ist leider auch nicht völlig von Verschmutzung unberührt. Vor allem an Stellen an denen Wasser stehen bleibt, wird der Stahl mit der Zeit dunkel bis hin zu schwarz. Dies lässt sich durch Reinigen jedoch leicht beseitigen. Bei Edelstahl im Außenbereich empfehlen wir diesen mindestens einmal im Jahr zur reinigen.

pink-304502_1280Pflegemittel

Zur Reinigung von Edelstahl ist jedoch nicht jeder Reiniger geeignet. Leichte Kalkrückstände oder erste Ansätze von Verfärbungen lassen sich mit einem handelsüblichen Edelstahlreiniger, den Sie auch für die Reinigung der Edelstahlteile in der Küche oder Bad verwenden können, beseitigen. Es gibt auch Edelstahl Reinigungs- und Pflegespray. Dieses reinigt nicht nur, sondern hinterlässt auch eine schützende Schicht. Ein solches können Sie natürlich auch bei uns erwerben.

Bilder: Quelle Pixabay

 

Weicher Lappen

Benutzen Sie dabei bitte einen weichen Lappen. Auf keinen Fall Ako-Pads oder Stahlwolle einsetzten. Damit bekommen Sie zwar die Beläge prima ab, reiben aber gleichzeitig Stahlpartikel in die Edelstahloberfläche ein, die spätestens 2 Wochen später zu rosten beginnen.
Bei stärkerer Verschmutzung und Ansatz von Flugrost gibt es beim Fachhändler leicht säurehaltige, spezielle Edelstahlreiniger. Bitte lesen Sie sich die Gebrauchsanweisung dieser Reiniger genau durch und spülen Sie nach der Reinigung mit ausreichend Frischwasser nach.Putzeimer mit weichen Schwamm

 

 

 

 

 

 

Lässt man Edelstahl über Jahre ungepflegt, so kommt es an der Oberfläche, vor allem mit den Schmutzpartikeln zu chemischen Reaktionen. Die Verschmutzungen lassen sich dann nur noch durch nachpolieren entfernen.

Lesen Sie in unserem vorherigem Beitrag den Unterschied zwischen V2A und V4A.

14 Gedanken zu „Edelstahl – Pflege von Edelstahl

  1. Hallo Christine,
    vielen Dank für dein Interesse. Ich hoffe, der Beitrag erklärt wie man Edelstahl reinigen kann, ohne das ein weiterer Schaden entsteht.
    VG Claudia

    • Hallo Johanna,
      Vielen Dank für dein Interesse.
      Auch Edelstahl braucht die richtige Pflege damit es schön bleibt.
      VG Claudia

    • Hallo Elke,
      vielen Dank für deine Zeilen. Das Pflegespray kann man auch für Edelstahlteile in der Küche verwenden, z. B. Edelstahl-Dunstabzug usw.
      LG Claudia

  2. Vielen Dank für den Beitrag. Dann werd ich gleich mal mit der Reinigung unseres Balkongeländers beginnen. Kann ich Edelstahlseile genau so reinigen oder gibt es für die Seile ein extra Reinigungsmittel?

    • Hallo Christine,
      du kannst die Edelstahlseile genauso reinigen wie die Profile. Solltest du jedoch zum Reinigen eine Scheuermilch (z. B Viss) verwenden, musst du die Seile mit sehr viel Wasser abwaschen. Ich würde daher ein Reinigungs- und Pflegespray für die Seile verwenden. Das Pflegespray schützt auch länger vor Verschmutzung, z. B. Fingerabdrücke.

  3. Nie wäre ich auf die Idee gekommen, nach einem Spray für die Edelstahlreinigung / -pflege zu fragen! Damit komme ich dann auch in die kleinsten Winkel der Topfgriffe… Danke für den Beitrag!

  4. Hallo Claudia, nachdem ich deinen Artikel gelesen habe, bin ich daran erinnert worden, daß meine Edelstahlteile evtl. wieder eine Pflege benötigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.